Branding

This is a debugging block

Menu

This is a debugging block

Contenu

This is a debugging block

Mitgliederbrief 2020

An die Mitglieder der Fachgruppe Brücken- und Hochbau

Sehr geehrte Damen und Sehr geehrte Herren

Die FBH möchte Ihnen 2020 ein Programm anbieten, das inhaltlich attraktiv und nachhaltig sein soll. So wird versucht bei künftigen Besichtigungen alle am Bau Beteiligten zu integrieren so, dass diese über ihre spezifischen Aufgaben im Projekt berichten.

Folgendes Programm ist vorgesehen:
  • Saaneviadukt: Der Doppelspurausbau des Saaneviadukts steht momentan in Ausführung. Das Projekt sieht vor, den unter eidgenössischem Denkmalschutz stehende 470m langen Viadukt, mit Baujahr 1903 auf Doppelspur auszubauen und die Stahlfachwerkbrücke über die Saane zu ersetzen. Tec 21 berichtete bereits ausführlich, siehe: http://www.cvr.ch/saaneviadukt.html.

  • Swiss Life Arena Zürich Alstetten: Gut zehn Monate nach dem Spatenstich nimmt das Stadion der ZSC Lions in Altstetten erste Formen an. Sie lassen Freude auf die Eröffnung 2022/2023 aufkommen.

  • Neubau Fussgänger- und Radbrücke, Obertor Welsch-dörfli in Chur. Mit der Erstellung der neuen Bogenbrücke (Länge: 75m / Breite: 3m) wird eine sichere Wegverbindung für Zufussgehende und den Radverkehr vom Obertor zum Welschdörfli geschaffen.

  • Save the Date: YES’2020 am 1. Oktober 2020 in Luzern an der Hochschule Luzern. Junge Ingenieure sollen am 9. Symposium ihre eigenen Projekte präsentieren und Kontakte zu jungen aber auch erfahrenen Ingenieuren knüpfen zu können.

GV fbh 2020

  • Die Generalversammlung 2020 soll mit vorangehender Besichtigung NEST EMPA gemacht werden. Dazu Vorträge der drei erst platzierten YES2020 Preisträger.

Besichtigungen

  • Die Termine für die Besichtigungen stehen noch nicht fest. Die FBH- Mitglieder werden via E-Mailversand eingeladen mit detaillierten Angaben zum Anlass. Ebenso werden diese auf der FBH-Homepage www.fbh.sia.ch publiziert.

fib-CH Bulletins für FBH Mitglieder

  • Mitglieder der Fachgruppe Brücken- und Hochbau haben einen privilegierten Zugang zu den fib-CH Bulletins, die über ein Jahr alt sind. Verzeichnis der Bulletins siehe: https://fib-ch.epfl.ch/org/bulletins.asp Bestellung: Melden Sie sich bitte beim Sekretariat FBH mit der Nummer und dem Titel des gewünschten Bulletins. Es können maximal 5 Bulletins pro Mal bestellt werden. E-Mail FBH Sekretariat: katrin.kuemin@kkkommunikation.ch Den Downloadlink erhalten Sie per E-Mail.

Ich danke Ihnen sehr herzlich für die Treue und Unterstützung der Fachgruppe Brückenbau und Hochbau und ich wünsche mir, Sie an möglichst vielen FBH-Veranstaltungen persönlich begrüssen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüssen Dr. Mario Monotti Präsident FBH

Zürich, im Februar 2020/ Alle Informationen auf: www.fbh.sia.ch