Branding

Ceci est un bloc de débogage

Menü

Ceci est un bloc de débogage

Inhalt

Ceci est un bloc de débogage

Agenda

événements à venir

Il n’y a actuellement pas de manifestation annoncée

événements passés

novembre 2018

Generalversammlung Fachgruppe Brückenbau und Hochbau
29.11.18 | 16.00-20.00 h | ETH Hönggerberg, Zürich

Begehung, Präsentationen und Einladung fbh Generalversammlung

Invitation à l’assemble General

  • Donnerstag, 29. November 2018, 18:30 Uhr

  • ETH Zürich - Hönggerberg, Gebäude HIT E 51, Siemens-Auditorium, Wolfgang-Pauli-Str, 27 8093 Zürich

Ordre du Jour

  • Bienvenue

juin 2018

Visualisierung the Circle at Zurich Airport

excursion
26.6.18 | 16.00-19.00 h | Zürich

Baustellenbesichtigung The Circle at Zurich Airport

Treffpunkt: 15:45 Uhr Haupteingang Radisson Blu Hotel, Zurich Airport

mars 2018

exkursion
6.3.18 | 15.15-18.00 h | Tamins (GR)

NEUBAU: ZWEITE HINTERRHEINBRÜCKE, STATION REICHENAU - TAMINS BAUSTELLENBESICHTIGUNG

Kurzbeschrieb Projekt

Das zukünftige Fahrplankonzept Retica 30 erfordert nach der Ausfahrt aus der Station Reichenau-Tamins einen neuen Doppelspurabschnitt über den Hinterrhein in Richtung Albula/Surselva. Das neue Bahntrassee mit der zweiten Brücke über den Hinterrhein kommt südlich, im Abstand von rund 10 m zur bestehenden Brücke zu liegen.

décembre 2017

avril 2017

Rendering: SBB Immobilien AG

excursion
27.4.17 | 16.00-18.00 h | Zürich

Baustellenbesichtigung Andreas Turm, Andreasstrasse 50, 8050 Zürich

Projektbeschrieb

Auf dem für den Bahnbetrieb nicht benötigtem Areal zwischen den Gleisen nach Wallisellen und zum Flughafen realisiert die SBB-Immobilien mit der Implenia ein 80m Hochhaus. Nebst Büroflächen sind zwei Restaurants, eine Tiefgarage und die zum Hochhaus gehörenden Technikflächen geplant. Das Tragwerk ist als klassischer Stahlbeton-Skelettbau in Deckelbauweise konzipiert. Der Turm erreicht dabei in vorauseilender Bauweise das 14.

Himalaya

excursion
17.4.17-30.4.17 | Bhutan

Kultur- und Studienreise nach Bhutan zum buddhistischen Kraftort im Himalaya

Wir laden die Mitglieder der Fachgruppe für Brücken- und Hochbau zu einer einmaligen und spannenden Spezialreise nach Bhutan ein. Das kleine Königreich ist ein buddhistischer Kraftort im Himalaya. Begleitet wird die Reise von Marianne Frei, Präsidentin der Society Switzerland – Bhutan. Seit 1994 ist sie regelmässig in Projekten in Bhutan engagiert und kennt Land und Leute sehr gut.

  • Reisetermin: Montag 17. bis Sonntag 30. April 2017

novembre 2016

octobre 2016

septembre 2016

congrès
13.9.16 | 09.00-17.00 h | ETH Hönggerberg, Zürich

Tagung Brückenbau

Den Schwerpunkt der Referate am Vormittag bilden die aussergewöhnlichen Einwirkungen. Im Einführungsreferat werden grundsätzliche Aspekte erläutert und es wird dargelegt, inwiefern Normen auf sie eingehen und wo eigenständiges Denken und Handeln gefragt ist. Danach werden Ursachen, Auswirkungen, Untersuchungen, Nachrechnungen und Instandsetzungsmassnahmen sowie die Lehren aus Ereignissen anhand des Brands der SBB-Brücke in Ruppoldingen und des Steinschlags beim Lopper Viadukt in Hergiswil behandelt.

juin 2016

exkursion
28.6.16 | 13.30-17.30 h | Erstfeld

Besichtigung Reussbrücke Meitschligen und Sanierung Schöllenenstrasse

K2 Gotthardstrasse, Reussbrücke Meitschligen, Instandsetzung Kulturobjekt

Die Bogenbrücke «Reussbrücke Meitschligen» wurde ca. im Jahr 1830 gebaut und überquert die Reuss in annähernd rechtem Winkel. Die Brücke ist beidseits auf Fels fundiert und weist eine Spannweite von ca. 21 Metern auf. Der Bogen, die Schildmauern sowie die Flügelmauern bestehen aus Natursteinmauerwerk.

octobre 2015

excursion
1.10.15 | 16.00-18.00 h | Dübendorf

visite NEST Empa

Das Projekt Neubau NEST Empa umfasst ein freistehendes Forschungsgebäude auf dem EMPA-Areal in Dübendorf. Beim vorliegenden Projekt handelt sich um ein 4-stöckiges Gebäude, das als Rohbau für die Einstellung der vorfabrizierten Forschungsmodule dient. Das Gebäude weist ein Untergeschoss auf und ist mit Hilfe eines Tunnels mit den Nachbargebäuden des Areals verbunden.

septembre 2015

congrès
8.9.15 | 17.30-20.00 h | ETH Zürich - Hönggerberg, Gebäude HIL E1, Stefano-Franscini-Platz 5, 8093 Zürich

INVITATION À L’ASSEMBLE GENERALE le 8 septembre 2015, 17h30

localité

ETH Zürich - Hönggerberg, Gebäude HIL E1, Stefano-Franscini-Platz 5, 8093 Zürich

Ordre du Jour

  • Bienvenue

  • Procès-verbal de l’AG 6 novembre 2014

  • Rapport annuel et perspectives

  • Finances

congrès
4.9.15 | 09.00-18.00 h | von Porrentruy nach Bern

BGA Tag

« Architekt und Ingenieur: Infrastrukturbauten als interdisziplinäre Planerleistung »

Die Berufsgruppe Architektur des SIA lädt Sie am 4. September 2015 zum BGA Tag ein, der zu dem Thema « Architekt und Ingenieur: Infrastrukturbauten als interdisziplinäre Planerleistung » stattfinden wird.

août 2015

congrès
20.8.15-21.8.15 | Auditorium Maximum im Hauptgebäude der ETH Zürich

14. D-A-C-H Tagung 2015

Erdbeben und bestehende Bauten

Zielsetzung

Der aktuelle Wissenstand zur Erdbebenproblematik bei bestehenden Bauten wird umfassend und praxisnah dargestellt. Die Themenschwerpunkte sind: Erdbebengefährdung und Erdbebenrisiko, Geotechnik und Infrastrukturbauten, Gebäude, insbesondere in Mauerwerk sowie Spezialbauwerke.

juin 2015

Congresso Nacional Brasilia, Oscar Niemeyer

excursion
3.6.15-13.6.15 | Brésil

voyage d'études au Brésil

Die FBH hat eine Studienreise nach Brasilien durchgeführt. Organisiert wurde die Reise durch Katrin Kümin (Sekretariat FBH) in Zusammenarbeit mit dem Reisebüro MB Reisen Zürich. Die technischen Exkursionen organisierte Prof. Dr. Mario Fontana, IBK.

mars 2015

congrès
18.3.15 | 18.15-20.00 h | Zürich-Altstetten, Hotel Spirgarten

fib-CH forum 2015

Die Entwicklung der Normierung im Betonbau und die Rolle des fib Model Code for Concrete Structures 2010

Die Fédération Internationale du Béton fib ist die grösste internationale Vereinigung, die sich mit dem Betonbau befasst. Sie fördert Forschung und Entwicklung, verbreitet die Ergebnisse, organisiert Kongresse, Symposien und Workshops und publiziert international gültige Empfehlungen.

Février 2015

Baustelle EXPO Milano, Fotografie von Prof. Dr. M. Monotti

excursion
14.2.15 | 11.00-18.00 h | Milano

visite du chantier EXPO Milano

Termin: Samstag, 14. Februar 2015

Programm

  • 11:00 Treffpunkt Bahnhof Chiasso (Anreise individuell und auf eigene Kosten) Bustransfer nach Milano (ca.1h Fahrzeit)

  • 12:00 Mittagessen

  • 13:30 Ausstellungsbesuch mit EXPO - Pass

novembre 2014

Passarelle de la Paix, Lyon (F)

congrès
6.11.14 | 10.00-17.00 h | EPF - Lausanne

Journée d'études - ICOM

Ponts métalliques et mixtes - Recherche et applications

Contenu de la journée d'études

La conception et les méthodes de dimensionnement des ouvrages d’art évoluent avec les nouvelles connaissances acquises dans les domaines des charges et actions, des matériaux et des modèles de calcul.

septembre 2014

Pont sur le Rhone, © Yves André

congrès
4.9.14 | 09.00-17.00 h | ETH Hönggerberg, Zürich

fib-CH Betontag - Journeé du béton

Programm

9 Vorträge in Deutsch, 3 conférences en francais, 1 conferenza in italiano

  • 09:00 Türöffnung / Ouverture des portes

  • 09:40 Begrüssung (W. Kaufmann)

  • 09:45 Einführung durch die fib (A. Muttoni)

  • 09:55 Erweiterungsbau Kongresszentrum Davos (J. Schwartz)

août 2014

SIKA Schweiz AG (Tiefgarage Rehbühlstrasse, Uster)

congrès
21.8.14 | 13.00-18.00 h | ETH Zürich

Brandschutz an Stahlbetonbauteilen

Nach dem Erfolg der SIA Tagungen in 2009 und 2011 bietet die Fachgruppe für Brückenbau und Hochbau erneut eine Tagung zum Thema „Brandschutz an Stahlbeton“ an. Die Fachgruppe freut sich, dass sie für diese Veranstaltung Referenten sowohl aus der Forschung als auch aus der Industrie gewinnen konnte. Die Tagung unterteilt sich in drei Themenbereiche.

juin 2014

Festspielhaus Erl, AUT by Delugan Meissl © detail-online.com

congrès
22.6.14-24.6.14 | Freiburg

hybrid2014 by iabse.ch

Exploring the Potential of Hybrid Structures for Sustainable Construction

Hybrid construction is novel or unusual merging of structural materials and structural elements providing an overall performance superior to the sum of its components, there by going substantially beyond traditional and conventional composite structures.

mars 2014

septembre 2013

juin 2013

avril 2013

novembre 2012

mai 2012

juin 2010